Tippgeber

Tippgeber

Zuerst war das Problem
dann die Erkenntnis

Probleme bei Erbschaften oder bei der Scheidung, finanzielle Probleme oder die Last einer Immobilie im Alter, steigende Nebenkosten, komplexe  Bau- oder Reparaturmaßnahmen oder man will sich einfach verändern weil es Zeit ist –  zuerst war das Problem,  jetzt sucht man nach einer Lösung…

Provision für Tippgeber

Tippgeber werden Sie ganz einfach – über unser kleines Formular hier unten tragen Sie einfach Ihre Kontaktdaten ein und wir melden uns bei Ihnen. Die Kontakt- und Adressdaten des Objektes und vom Eigentümer, zu welchem Sie den Tipp abgeben möchten brauchen wir erst zum späteren Zeitpunkt. Entsprechen Ihre Angaben den hier aufgeführten Konditionen und es kommt zum Verkauf oder zur Vermietung, erhalten Sie Ihre Tippgeber Provision. Die Provision für Tippgeber beträgt 10 % unserer  Innenprovision bei erfolgreichem Verkauf.

Zu beachten ist…

…dass die aktive Suche nach Kunden wettbewerbswidrig ist, wenn sie aggressiv erfolgt. Persönliche Daten des Besitzers dürfen nur mit  Einwilligung weitergegeben werden und uns nur mit Einverständnis mitgeteilt werden.

Steuerlich wichtig…

…zu wissen ist, der Hinweisgeber muss die Provision als sonstige Einnahme versteuern. Handel der Tippgeber regelmäßig, ist er von der Umsatzsteuerpflicht nicht befreit, weil  unternehmerisches Handeln vorliegt.

Bedingung ist…

…das Objekt darf uns nicht bekannt sein. Alle Immobilien aus unserem Angebot oder dem Angebot anderer Makler, aus Internetportalen, den Printmedien oder in andere Quellen veröffentlichten Inseraten sind Tabu.

Vertrauen zählt…

…bei dieser Form der Vermittlung besonders. Wird die Immobilie für uns erfolgreich vermittelt und der Verkauf abgeschlossen, erhalten Sie die vereinbarte Tippgeber-Provision – und das geben wir Ihnen schriftlich!

Vorname Name

Telefon oder Handy

E-Mail-Adresse

Ihre Mitteilung

Der Datenschutz erfolgt nach § 3 Abs. 1 der BDSG